Menü-Überlegungen zum März-Dinner

SupperClub Februar

Es ist endlich soweit – ich hab mir Gedanken zum Menü kommende Woche gemacht und freue mich schon wirklich sehr, sehr, ein paar neue Ideen und Sachen auszuprobieren. Da das Wetter bombastisch frühlingshaft werden soll (22°C und Sunnesching!!), will ich Daniel auf jeden Fall mit ein wenig Grill-Action im Garten einbinden. Der freut sich sicher auch, nicht immer nur Teller spülen zu müssen, sondern mal zeigen zu können, was er so draufhat! Und am Grill kann ihm ernsthaft niemand, den ich kenne, das Wasser reichen.      Weiterlesen

Balkan SoulFood: Oktopus-Salat

Selbstgemachter Oktopus-Salat mit frischem Oktopus

Dalmatinischer Oktopus-Salat – mal wieder ein verzweifelter Versuch meinerseits, den Frühling und die Sonne herbeizuzwingen? Definitives JA! Ich liebe dieses Gericht… Es ist erfrischend, herzhaft, aromatisch und gleichzeitig so wunderbar unprätentiös und rustikal. Außerdem verzeiht es fast jede Form der Abwandlung und ist unglaublich simpel zu machen. Was will mal im Sommer mehr?    Weiterlesen

Schokoladen-Babka // Kamelle-Upcycling II

Schokoladen-Babka

Leute – der Frühling kommt! Und mit ihm jede Menge Energie, die ich grade für lauter analoge Koch-Projekte, die Hochzeitsvorbereitungen, meinen neuen Job und jede Menge Sport gebrauchen kann. Das Bloggen vergesse ich bei dem ganzen Chaos dabei fast, aber der Kamelle-Berg von Karneval isst sich nicht von allein, also gibt’s mit der saftig-fluffigen Schokoladen-Babka heute wohl oder übel ein weiteres Upcycling-Rezept. Tut mir schrecklich leid, wirklich ;D    Weiterlesen

Der kulinarische Donnerstag #7 – Anything goes!

SupperClub Februar

Ich weiß schon ziemlich genau, warum ich im Service und nicht in der Küche gelandet bin. Perfektionismus gepaart mit Ungeduld – der Frust beim Kochen auf Abruf ist vorprogrammiert. Ich habe es auch bei der Vorbereitung für den kommenden SupperClub gemerkt: Wenn etwas nicht gleich beim ersten Mal gelingt, muss ich mich so verdammt zusammenreißen, nicht gleich die Flinte ins Korn zu werfen. Bzw. es ein zweites Mal zu versuchen.     Weiterlesen